Berufsgenossenschaft

Wir bilden Ihre Mitarbeiter in Erster Hilfe gemäss den berufgenossenschaftlichen Richtlinien sofort und umfassend aus, egal ob Grundkurs oder Auffrischung. Ihre "betrieblichen Ersthelfer" schulen wir direkt bei Ihnen in Ihrem Betrieb. Praxisorientierte Ausbildung, persönliches Engagement und viel Spass bei unseren Seminaren geben unseren Lehrgangsteilnehmern Handlungssicherheit wenn mal etwas passiert.

Ausgebildet werden müssen mindestens 10% der anwesenden Beschäftigten, aber auch Aufsichtspersonen, Sportlehrer und Trainer. Ab zwei Mitarbeitern muss ein Ersthelfer anwesend sein. Auch im Vertretungsfall (Urlaub, Krankheit) müssen ausreichend Ersthelfer anwesend sein. Fragen Sie uns auch bzgl. unserer Ersthelfer Sammelkurse.

Kosten:
Die Kursgebühren werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen bei:
Versicherungspflichtig Beschäftigte, öffentlicher Dienst und Schüler (falls im Rahmen der Ausbildung ein Erste-Hilfe-Kurs vorgesehen ist).